Mich fasziniert die Acrylmalerei und verbinde sie gerne mit selbst erstellten Strukturen, Materialien aus der Natur, z.B. Holz, Rost, (für mich bedeutet Rost Faszination, außergewöhnliche Farbgebung und Vergänglichkeit), Steine und besondere Papiere. Gelegentlich mache ich auch einen Ausflug in die Öl- und Resin Malerei.

Ich male auf Leinwände, Metallplatten, edlen Papieren, Paletten, Pappen, aller Arten von Holz.  

 

Meine Inspirationen finde ich überwiegend in der Natur, in Abriss Häusern und Baustellen. Wenn sich eine Idee für ein Werk in meinem Kopf festgesetzt, hat, lässt es mich nicht mehr los.

 

 

seit 2007      Freischaffende Künstlerin

seit 2017      Tätig als Kunstdozentin

seit 2017      Kunsttherapeuthin in der Psycho-Onkologie, an der

                      Mildred Scheel Akademie in Köln

 

Seit 2017 Verkauf meiner Werke über das Portal KUNST-Online           

                https://www.kunst-online.me/collections/lucia-meurer     

    

Von 2017 bis 2023 "City Art Project realisiert Kultur- & Kunstprojekteder besonderen "art"

in Solingen"

 

Von 2018 bis 2023 Mitglied bei der freien Künstlergruppe NEANDERARTgroup 

 

 

Seit 2020 Mitarbeit und Ehrenamt im Frauenmuseum in Bonn

Seit 2023 Atelier im Frauenmuseum

 

 

 

         2018 "Mail Art Projekt Against War" by Reiner Langer, Weltweites Friedensprojekt

         2018 "Blaue Kunst gegen dumpfen Sumpf" bei Imke Florin  

         2019 Verkauf über Auktionshaus Lauritz in Düsseldorf

         2021 "Beuys Mailart Projekt " by NEANDERART group

         2022 "ARTBOX.Projekt" Zürich 4.0

         2023 "Mitglied der Gruppe " Inspiring Women 7.1

         2023 "ARTBOX Projekt" Zürich 5.0

         

                     

        Ich bin auch zu finden bei: https://de-de.facebook.com › lucia.meurer.7

 

                                               https://www.instagram.com › acrylmalereimeurer

 

2. Platz des Kunst-Online Preises 2020

6. Platz des Kunst-Online Preises 2022

 

 

 

 

 

Termine:

 

16. und 17. März 2024

 

weitere folgen......

 

 

Jeden Sonntag und Donnerstag von 14 bis 18 Uhr offenes Atelier.

Schaut gerne vorbei, es gibt viel zu sehen und auch gerne einen Kaffee.


 

 

 

 

Seit 1.  August mein neues Atelier. Ein Raum für Workshops, für meine Kunst zu präsentieren, für Events.

Es werden offene Ateliertage kommen.....

Workshop Termine folgen.......

 

 

Adresse:

 

Frauenmuseum

Im Krausfeld 10

53111 Bonn

2. Etage, links

Tel. 0157-58194704

 

Termin nach Vereinbarung